Posted on

Die Weihnachtskorektness: Keiner hat eine Familie ohne

Die Weihnachtskorektness:
Keiner hat eine Familie ohne Rassismus o. Sexismus, weil die aus einer anderen Zeit kommen ( isso). Sie waren aber die 1., die uns geliebt und die Welt erklärt habe und deren Liebe/Bestätigung wir heute noch brauchen -> wir halten die Klappe